Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Engagierte Feuerwehrfrauen

  • Unsere Feuerwehrjugend

    Die Zukunft von morgen

  • Atemschutz

    Gut geschützt, selbst in widrigsten Umgebungen

  • Bewerbe & Leistungsprüfungen

    Das erlernte Wissen und trainierte Fertigkeiten unter Beweis stellen

  • Funklehrgang

    Alles rund um Funk und Alarmierung

  • Feuerwehr-medizinischer Dienst

    Medizinische und psychische Erste-Hilfe bis zur Übergabe an die Rettungsorganisation

  • Feuerwehrjugend

    Ein starkes Stück Freizeit

  • Spezialfahrzeuge

    Menschenrettung aus Höhen und Tiefen und die Brandbekämpfung von oben

  • Kameradschaft

    Freundschaft & Teamgeist

  • Grundausbildung

    Für den Einsatzdienst bestens vorbereitet

  • Wasserdienst

    Für alle Herausforderungen auf dem Wasser gut gerüstet

  • Verkehrsregler

    Kompetent absichern und den Verkehr regeln

  • Fitness

    Kraft, Ausdauer und Kondition für den Feuerwehrdienst

  • Vollschutzanzüge

    Gut geschützt bei Unfällen mit gefährlichen Stoffen

  • Einsatzführungsunterstützung

    Kompetente Unterstützung für den Einsatzleiter vor Ort

  • Atemschutz

    Gut geschützt, selbst in widrigsten Umgebungen

  • Gemeinsame sportliche Aktivitäten

    Gute und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit

Aktuelle Einsätze in pe

32 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dimbach stellen sich der Branddienst Leistungsprüfung!

OAW Wolfgang Etzelsdorfer,

Unter strenger Einhaltung der aktuellen Corona Richtlinien absolvierten 32 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dimbach das Branddienst- Leistungsprüfung in Bronze.

Unter strenger Einhaltung der aktuellen Corona Richtlinien absolvierten 32 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dimbach das Branddienst- Leistungsprüfung in Bronze.

Mehr als zwei Monate Vorbereitungszeit und intensives Training waren notwendig, um diese höchst anspruchsvolle Prüfung erfolgreich ablegen zu können.

Die Einsatzmannschaften werden bei der Prüfung mit mehreren Szenarien, wie Beispielweise einem Heckenbrand, einem Flüssigkeitsbrand und sogar einem Zimmerbrand konfrontiert. Blitzschnelles und vor allem aber richtiges Handeln der Einsatzkräfte ist hierbei unbedingt notwendig.

Durch die zahlreichen gemeinsamen Trainingsstunden erwerben unsere Feuerwehrleute eine ausgezeichnete Fachkompetenz, die bei realen Einsätzen von enormer Bedeutung ist.

Das Abschnitts- Feuerwehrkommando Grein, allen voran unser Abschnittsfeuerwehrkommandant Stephan Prinz, gratuliert allen Teilnehmern zu den hervorragenden Leistungen.