Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Engagierte Feuerwehrfrauen

  • Unsere Feuerwehrjugend

    Die Zukunft von morgen

  • Atemschutz

    Gut geschützt, selbst in widrigsten Umgebungen

  • Bewerbe & Leistungsprüfungen

    Das erlernte Wissen und trainierte Fertigkeiten unter Beweis stellen

  • Funklehrgang

    Alles rund um Funk und Alarmierung

  • Feuerwehr-medizinischer Dienst

    Medizinische und psychische Erste-Hilfe bis zur Übergabe an die Rettungsorganisation

  • Feuerwehrjugend

    Ein starkes Stück Freizeit

  • Spezialfahrzeuge

    Menschenrettung aus Höhen und Tiefen und die Brandbekämpfung von oben

  • Kameradschaft

    Freundschaft & Teamgeist

  • Grundausbildung

    Für den Einsatzdienst bestens vorbereitet

  • Wasserdienst

    Für alle Herausforderungen auf dem Wasser gut gerüstet

  • Verkehrsregler

    Kompetent absichern und den Verkehr regeln

  • Fitness

    Kraft, Ausdauer und Kondition für den Feuerwehrdienst

  • Vollschutzanzüge

    Gut geschützt bei Unfällen mit gefährlichen Stoffen

  • Einsatzführungsunterstützung

    Kompetente Unterstützung für den Einsatzleiter vor Ort

  • Atemschutz

    Gut geschützt, selbst in widrigsten Umgebungen

  • Gemeinsame sportliche Aktivitäten

    Gute und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit

Aktuelle Einsätze in pe

Jahresbericht 2020

OAW Florian Pötscher,

Am Beginn des Jahres 2020 ahnte noch niemand, dass ein Virus das gesamte Leben in unserem Land auf den Kopf stellen würde. Ab März mussten Veranstaltungen abgesagt und Übungen und Schulungen auf ein Mindestmaß reduziert werden. Sämtliche Bewerbe auf Abschnitts-, Bezirks- und Landesebene fielen dem Virus zum Opfer. Nur die Einsatzbereitschaft wurde aufrecht erhalten.

Im Zuge der Bekämpfung der Pandemie wurden die Feuerwehren für zusätzliche Aufgaben (Contact-Tracing, PCR-Testungen, Massentests, Logistikaufgaben, etc.) benötigt.
Die Oberamtswalter haben dieses herausfordernde Jahr in ihren Berichten zusammengefasst und es wurde daraus der vorliegende Jahresbericht 2020 erstellt.

Jahresbericht 2020