Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Engagierte Feuerwehrfrauen

  • Unsere Feuerwehrjugend

    Die Zukunft von morgen

  • Atemschutz

    Gut geschützt, selbst in widrigsten Umgebungen

  • Bewerbe & Leistungsprüfungen

    Das erlernte Wissen und trainierte Fertigkeiten unter Beweis stellen

  • Funklehrgang

    Alles rund um Funk und Alarmierung

  • Feuerwehr-medizinischer Dienst

    Medizinische und psychische Erste-Hilfe bis zur Übergabe an die Rettungsorganisation

  • Feuerwehrjugend

    Ein starkes Stück Freizeit

  • Spezialfahrzeuge

    Menschenrettung aus Höhen und Tiefen und die Brandbekämpfung von oben

  • Kameradschaft

    Freundschaft & Teamgeist

  • Grundausbildung

    Für den Einsatzdienst bestens vorbereitet

  • Wasserdienst

    Für alle Herausforderungen auf dem Wasser gut gerüstet

  • Verkehrsregler

    Kompetent absichern und den Verkehr regeln

  • Fitness

    Kraft, Ausdauer und Kondition für den Feuerwehrdienst

  • Vollschutzanzüge

    Gut geschützt bei Unfällen mit gefährlichen Stoffen

  • Einsatzführungsunterstützung

    Kompetente Unterstützung für den Einsatzleiter vor Ort

  • Atemschutz

    Gut geschützt, selbst in widrigsten Umgebungen

  • Gemeinsame sportliche Aktivitäten

    Gute und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit

Aktuelle Einsätze in pe

Tödlicher Verkehrsunfall

OAW Florian Pötscher,

(c) Fotokerschi.at/Brandstätter

Kurz nach 17.00 Uhr kam es gestern auf der B3 im Gemeindegebiet von Langenstein zu einem Verkehrunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Die Feuerwehren Langenstein und Mauthausen wurden mit dem Einsatzstichwort " Verkehrsunfall - eingeklemmte Person" alarmiert.

Aus ungeklärter Ursache kam ein 28-jähriger PKW-Lenker auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Sattelfahrzeug. Dabei wurde der PKW-Lenker in seinem Fahrzeug eingeklemmt und erlitt leider tödliche Verletzungen.
Die Feuerwehren Langenstein und Mauthausen standen mit 50 Einsatzkräften bis kurz vor 21.00 Uhr im Einsatz.

FF Langenstein
FF Mauthausen

Bericht Fotokerschi.at
Presseaussendung LPD OÖ