Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Engagierte Feuerwehrfrauen

  • Unsere Feuerwehrjugend

    Die Zukunft von morgen

  • Atemschutz

    Gut geschützt, selbst in widrigsten Umgebungen

  • Bewerbe & Leistungsprüfungen

    Das erlernte Wissen und trainierte Fertigkeiten unter Beweis stellen

  • Funklehrgang

    Alles rund um Funk und Alarmierung

  • Feuerwehr-medizinischer Dienst

    Medizinische und psychische Erste-Hilfe bis zur Übergabe an die Rettungsorganisation

  • Feuerwehrjugend

    Ein starkes Stück Freizeit

  • Spezialfahrzeuge

    Menschenrettung aus Höhen und Tiefen und die Brandbekämpfung von oben

  • Kameradschaft

    Freundschaft & Teamgeist

  • Grundausbildung

    Für den Einsatzdienst bestens vorbereitet

  • Wasserdienst

    Für alle Herausforderungen auf dem Wasser gut gerüstet

  • Verkehrsregler

    Kompetent absichern und den Verkehr regeln

  • Fitness

    Kraft, Ausdauer und Kondition für den Feuerwehrdienst

  • Vollschutzanzüge

    Gut geschützt bei Unfällen mit gefährlichen Stoffen

  • Einsatzführungsunterstützung

    Kompetente Unterstützung für den Einsatzleiter vor Ort

  • Atemschutz

    Gut geschützt, selbst in widrigsten Umgebungen

  • Gemeinsame sportliche Aktivitäten

    Gute und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit

Aktuelle Einsätze in pe

Verkehrsregler Ausbildung

HAW Victor Vogelsang,

Am 17. April wurde ein Ausbildungstag für Verkehrsregler in Perg abgehalten. Knapp 30 Feuerwehrkameradinnen und Kameraden aus den Feuerwehren des Bezirkes Perg, lernten von HAW Peter Hofer und seinem Team, vieles über die Aufgaben eines Verkehrsreglers im Feuerwehrdienst.

Beim theoretischen Unterricht im Feuerwehrhaus Perg wurden rechtliche Grundlagen und Pflichten des Verkehrsreglers behandelt. Die praktische Ausbildung fand dann im Anschluss auf einer Kreuzung im Bereich der Straßenmeisterei Perg statt. Die Teilnehmer mussten dort den Verkehr mit Handzeichen regeln. Ein dritter Schwerpunkt der Ausbildung war eine Wiederholung und Vertiefung des Themas "Absicherung von Einsatzstellen".

Bei Einsätzen im Straßenverkehr kommt es immer wieder vor, dass Feuerwehren neben der Absicherung der Unfallstelle auch die Regelung des Verkehrs übernehmen müssen. Im Zuge dieser Verkehrsregler-Ausbildung erlernten die Feuerwehrmitglieder die dafür notwendigen Fähigkeiten und sammelten praktische Erfahrungen. 

Ein großer Dank gebührt den beiden Polizeibeamten, die an der theoretischen und praktischen Ausbildung maßgeblich beteiligt waren und ihr praktisches Wissen mit den Teilnehmern teilten.

Danke für eure Unterstützung!