Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Best├Ątige anschlie├čend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

Leistungspr├╝fungen & Bewerbe

50 Atemschutztrupps der Feuerwehren zu Leistungspr├╝fungen f├╝r den Atemschutz angetreten.

BI d.F. Christian Strach zur ├ťbersicht

Bei der Feuerwehr Mauthausen fanden am 02. u. 09.M├Ąrz 2024 die Atemschutz Leistungspr├╝fungen statt. Diese werden wie bei allen anderen Leistungspr├╝fungen in Bronze, Silber und Gold durchgef├╝hrt. Diesmal mussten die Leistungspr├╝fungen anhand der hohen Dichte von 50 Atemschutztrupp- Anmeldungen erstmals auf 2 Tage aufgeteilt werden, welches logistisch eine enorme Herausforderung aufgrund der Organisation der Bewerter und bei der FF Mauthausen in Anspruch nahm.

Nach einer anspruchsvollen Ausbildung geht es in den Einsatzdienst

S├Ąmtliche Atemschutztr├Ąger: innen m├╝ssen mindestens 18 Jahre alt sein. Vorgeschriebene Checks geh├Âren zum Standard. Einerseits muss intervallm├Ą├čig eine Untersuchung durch ├ärztinnen durchgef├╝hrt werden, andererseits muss ein j├Ąhrlicher vorgeschriebener ÔÇ×FinnentestÔÇť absolviert werden, bei dem die k├Ârperliche Fitness gepr├╝ft wird.

Nicht nur bei Br├Ąnden kommen die Atemschutzger├Ąte zum Einsatz, oftmals werden die Retterinnen auch zu Unf├Ąllen mit gef├Ąhrlichen Stoffen oder zu Personenrettungen gerufen. Unf├Ąlle in Sickersch├Ąchten, Silos und zu ausstr├Âmenden Gasen - aus welchen Gr├╝nden auch immer Sauerstoffmangel herrscht.

Sie gehen da rein, wo andere rausrennen- die Atemschutztr├Ąger: innen der Feuerwehren

Die Fitness und der allgemeine Gesundheitszustand eines Feuerwehrmitglieds sind von enormer Bedeutung. Der Einsatz unter schwerem Atemschutz stellt eine gro├če Belastung f├╝r den gesamten Organismus dar. Das Mitf├╝hren der Ausr├╝stungsgegenst├Ąnde, je nach Einsatzlage (Werkzeuge, Schl├Ąuche und dgl.) umfasst f├╝r die Atemschutztr├Ąger: innen ein Gewicht von ca. 40 kg. Allein das Atemschutzger├Ąt am R├╝cken hat ein Gewicht von 15 kg.
 

Was wird bei der Atemschutz- Leistungspr├╝fung gepr├╝ft?

Sichtpr├╝fung-, Dichtpr├╝fung-, Einsatzkurzpr├╝fung geh├Âren zum 1 x 1 jedes Atemschutztr├Ągers. 

Die Atemschutzleistungspr├╝fung teilt sich in mehrere Bereiche auf. 

  • Die theoretische Pr├╝fung besteht aus Fragen/Antworten, rund um das Thema Atemschutz
  • Der praktische Teil der Leistungspr├╝fung besteht aus einem eigenen konstruierten Parcours, in welchem es gilt verschiedene T├Ątigkeiten, je nach Leistungspr├╝fung durchzuf├╝hren und abzuarbeiten. Aufgaben, wie Wissen ├╝ber die Gefahrenstoffe nach Verkehrsrecht, Menschenrettung -  wie diese auch in der Realit├Ąt vorkommen k├Ânnen. 
  • F├╝r die ASLP in Gold m├╝ssen die Kandidat: innen zus├Ątzlich ihr K├Ânnen in der Handhabung und Nutzung des Pr├╝fkopfs f├╝r die Masken unter Beweis stellen. 

Bezirkskommandant OBR Eduard Ing. Paireder, sowie die Abschnittskommandanten Stephan Prinz, Christoph Neuhauser und Roland Paireder hatten sich an beiden Tage eingefunden und sich von den positiven Leistungen ├╝berzeugen lassen.

HAW Bauer Johann, Leiter der Leistungspr├╝fung freute sich ├╝ber den sehr hohen Wissensstand der Teilnehmer und betonte dabei, dass die Ausbildungen/Arbeiten in den Feuerwehren bez├╝glich Atemschutz auf einem hohen Niveau sei. Davon konnte sich das bew├Ąhrte Bewerter-Team w├Ąhrend der Leistungspr├╝fungen aus dem Bezirk Perg ├╝berzeugen. 

Positiv zu erw├Ąhnen ist, dass Kameradin Silvana Wimhofer von der FF Allerheiligen-Lebing als einzige Frau an diesen beiden Tagen, die AsLP in Silber erfolgreich absolvierte.

Herzlichen Dank an die FF Mauthausen f├╝r das Bereitstellen der R├Ąumlichkeiten und der perfekt organisierten Verpflegung.